Select Page

Was dies bedeutet, ist, dass Fotos und Videos, die Sie erhalten, unter den meisten Umständen sofort in der Android Gallery App verfügbar werden können. Ich versuche, Fotos von WhatsApp Web auf meine Fenster herunterladen und es hält sagen, Download fehlgeschlagen, da Fotos nicht mehr auf Ihrem Handy? Sie sind so, wie o sie dort sehen kann. Das hat immer funktioniert. Ein Vorteil dabei ist, dass es Platz auf Ihrem Handy kosten kann, so dass Fotos und Videos darin aus dem Gerätespeicher gelöscht werden – aber auch die Galerie-App. Darüber hinaus können Sie hier auch die automatische Sicherungsfunktion besuchen und die Häufigkeit für eine automatische Sicherung als täglich, wöchentlich oder monatlich festlegen. Sie können sogar wählen, ob Sie Videos in das Backup aufnehmen möchten oder nicht (Ihre Fotos werden automatisch in das Backup aufgenommen). Für Hilfe zu den genauen Anweisungen zum Löschen Ihrer WhatsApp-Daten von Ihrer SD-Karte, klicken Sie hier. Wie ich bereits erwähnte, ist das Speichern von WhatsApp-Fotos und -Videos auf Ihrem Gerät sehr einfach. Jetzt werden nur die Dateien, die Sie manuell herunterladen möchten, auf Ihrem Telefon angezeigt, und Sie können sogar festlegen, dass die Fotos und Videos nicht mehr in der Kamerarolle des Telefons angezeigt werden. Alles, was Sie tun müssen, ist zu Chats im Menü Einstellungen zu gehen, das Menü “In Kamerarolle speichern” zu öffnen und es auf zu deaktivieren. Dadurch wird verhindert, dass die Bilder, die Personen senden, in der Kamerarolle angezeigt werden und Ihren synchronisierten Fotostream übernehmen. WhatsApp, eine plattformübergreifende Messaging-App, ermöglicht es uns, mit unseren Freunden aus der ganzen Welt zu kommunizieren und kostet keine SMS-Gebühren. Während des Chats können wir jetzt Dokumente, Bilder, Videos, Kontakte, Audio und auch Emojis hinzufügen, um unsere wahren Emotionen besser zu vermitteln.

Und deshalb macht es uns Lust, so tolle Erinnerungen zu speichern. Der einfachste Weg, dies zu erreichen, ist WhatsApp-Medien auf den PC zu exportieren und die Mediendateien auf Ihrem PC zu behalten. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie es tun. Sobald Sie diese Medienflut erhalten haben, stellen Sie fest, dass es nur ein kleines Problem gibt: Sie wissen nicht, wie Sie WhatsApp-Fotos und -Videos in einer Galerie speichern können. Wie sehen Sie sie in Zukunft bequem, wenn Sie sie jetzt nicht mehr speichern können? Wenn Sie ein Android-Gerät besitzen, können Sie alle Arten von Möglichkeiten erkunden, um Ihre WhatsApp-Fotos, Videos und andere Anhänge zu speichern. Um Ihnen zu helfen, Zeit zu sparen, habe ich hier zwei der einfachsten Lösungen besprochen. Nachdem Sie sich für den Download entschieden haben, können Sie dem Foto oder Video, das Sie speichern möchten, einen Namen zuweisen, indem Sie das angezeigte Feld Speichern unter eingeben. Sie müssen auch ein Ziel für die Datei auswählen (z. B.

Downloads). Dies befindet sich im Dropdown-Menü. Sobald Sie dies getan haben, können Sie wählen, um zu speichern. Sie können sogar WhatsApp-Nachrichten von Ihrem Android auf ein anderes Android übertragen. Um zu erfahren, wie man WhatsApp-Fotos auf Android direkt auf Ihrem System speichert, folgen Sie diesen Schritten: Also, Sie haben gerade aus einem Urlaub mit Ihren Freunden zurückundgewonnen und Sie haben sie gebeten, Ihnen alle Bilder und Videos zu senden, die sie über WhatsApp aufgenommen haben, damit Sie sie behalten und ansehen können, wann immer Sie wollten. Nun, wenn Sie bereits die Anleitung befolgt haben, die ich über die Deaktivierung automatischer Downloads von Fotos und Videos geschrieben habe, müssen Sie diese Bilder, die Sie in den Gesprächen erhalten haben, manuell herunterladen. Hier ist, was Sie tun können, um Fotos und Videos von WhatsApp für Windows und MacOS sowie WhatsApp Web (Online-Version des Dienstes) zu speichern. Starten Sie die Foto-App, indem Sie auf das Symbol in Ihrem Dock (farbige Blume) klicken.

Ziehen Sie Fotos oder ein Video, das Sie dieser Galerie von WhatsApp hinzufügen möchten, in dieses geöffnete Programmfenster. Idealerweise können Sie WhatsApp-Fotos im lokalen Speicher des Geräts oder in Gmail auf Android speichern. In diesem Leitfaden zum Speichern von WhatsApp-Fotos auf Android werde ich beide Szenarien ausführlich behandeln. Auf diese Weise können Sie ein dediziertes Backup Ihrer WhatsApp-Chats pflegen und sie später sogar auf demselben oder einem anderen Gerät wiederherstellen. Um zu erfahren, wie Man WhatsApp-Fotos auf Android über Gmail speichert, folgen Sie diesen Schritten: Sie müssen sich keine Sorgen mehr machen, sie von Ihrem Gerät auf Ihren Computer zu verschieben, wie Sie es für andere Bilder möglicherweise benötigen. Wie Sie wissen, speichert WhatsApp standardmäßig alle Fotos, die von unseren Kontakten geteilt werden.